1. Monofile Angelschnüre

1.1 Testbericht im "Fly Fisherman"
In dem US amerikanischen Fliegenfischer Magazin „Fly Fisherman“  wurde in der Mai Ausgabe 2012
der bisher wohl umfangreichste Test von monofilen Schnüren mit 30 verschiedenen Schnurmarken veröffentlicht.
Es wurden die linearen Tragkräfte, bezogen auf die tatsächlichen Durchmesser, gemessen. Die besten Schnüre
wurden dann anschließend einem Knotentest an 22 (!!!) verschiedenen  Knoten unterzogen.
Der absolute „Tragkraftsieger“ aller getesteten Monofile ist die STROFT GTM.
Gesamten Test (in englisch) lesen

1.2 Testbericht in "Rute & Rolle" des TÜV München
In der Angelzeitschrift "Rute & Rolle" wurde ein Test des TÜV München veröffentlicht, in dem 10
verschiedene monofile Angelschnüre auf zahlreiche Eigenschaften und Merkmale getestet wurden,
so z.B.: Durchmesser laut Hersteller - tatsächlich gemessener Durchmesser - Knotenfestigkeit ohne
Vorbelastung - Knotenfestigkeit mit Vorbelastung - Dehnung ohne Vorbelastung - Dehnung
mit Vorbelastung - Knotenfestigkeit nach Warmauslagerung - Dehnung nach Warmauslagerung.
Der eindeutige Testsieger ist die STROFT GTM. Gesamten Test lesen



2. Polyfile (geflochtene) Angelschnüre

2.1 Testbericht in "FISCH & FANG"
In der Angelzeitschrift "FISCH & FANG" wurde ein Test veröffentlicht, in dem 15 verschiedene polyfile Angelschnüre 
auf wahrheitsgemäße Angaben bezüglich Tragkraft und Durchmesser überprüft wurden. Der eindeutige Testsieger ist 
die STROFT GTP.
Da heißt es unter anderem: "Wer ordentliche Tragkraft und eine Schnur haben will, die nach unserer Einschätzung vom
Durchmesser her tendenziell dem entspricht, was auf der Verpackung steht, dem sei bei den hier vorgestellten 15 Schnüren
getrost die STROFT GTP empfohlen."
Lesen hier eine Zusammenfassung/Übersicht des Test.

Oder lesen Sie hier den gesamten Test.

2.2 Testbericht im "Blinker"
In der Zeitschrift "Blinker" wurde ein Test veröffentlicht, in dem 12 verschiedene polyfile Angelschnüre
auf zahlreiche Eigenschaften und Merkmale getestet wurden: Flechtung - Geschmeidigkeit - Oberfläche -
Dicke - Wurfeigenschaft - Verlegung auf der Rolle - Abriebfestigkeit - Tragkraft (bei der Bundes-
forschungsanstalt für Fischerei (BFAFi) in Hamburg).
Der eindeutige Testsieger ist die STROFT GTP. Im Testurteil heißt es: Der Sieger steht eindeutig
fest. Es ist die STROFT GTP von WAKU. Sie wurde im Verhältnis zu Ihrer Durchmesserangabe als
äußerst dünn, rund und geschmeidig eingestuft. Am Wasser bestach Sie durch sehr gute Verlegung
und Wurfeigenschaft. Im Reißtest hielt Sie mehr als auf der Spule angegeben.

Gesamten Test lesen